Herbstfest

Der Förderverein der Hermann-Schmidt-Schule lud ein

Herbstfest_2015_6Der Förderverein der Hermann-Schmidt-Schule lud am 26.09.2015 Schüler, Eltern, Lehrer und alle Interessierten zu einem Fest der Begegnung ein. Erstmals fand dieses traditionelle Treffen nicht im Advent sondern im Herbst statt. Bei strahlendem Sonnenschein folgten viele Gäste der Einladung.

Während es sich die erwachsenen Besucher bei allerlei kulinarischen Köstlichkeiten (Kaffee,  Kuchen, Waffeln, Schokoladenfondue, Kürbissuppe und Bratwurst) Gut gehen ließen, konnten die Kinder vielfältige Bastelangebote (Kronen, Eulen, Wurfbälle, Seife filzen) wahrnehmen, sich am Lagerfeuer wärmen oder den Schulhof mit seinen vielfältigen Bewegungsangeboten nutzen.

Herbstfest_2015_5 Herbstfest_2015_4
Herbstfest_2015_3
Herbstfest_2015_1 Herbstfest_2015_8

 

Herbstfest_2015_7

Nach dem Motto: „Wer hat die dickste Kartoffel?“ wurden die größten mitgebrachtenKartoffeln prämiert und die Kartoffelkönige der Schule gekürt.

 

Herbstfest_2015_2

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe boten selbstgemachte Marmelade und Schmuck zum Verkauf an.

 

Herbstfest_2015_9

Bei Schulhund Lilly erhielten die Besucher einen umfangreichen Einblick in diese besondere pädagogische Arbeit. Lilly zeigte allerlei Kunststücke, die nach kurzer Erklärung und Einführung von den Zuschauern selbst angeleitet werden durften. Auch zurückhaltende Gäste  verloren schnell ihre Scheu und wurden zu aktiven Akteuren. Die Mutprobe allerdings blieb den besonders Nervenstarken vorbehalten.

Viele Hände schnelles Ende hieß es dann leider auch schon bald. Aber alle Beteiligten waren sich einig. Das Fest war ein voller Erfolg und soll auf jeden Fall wiederholt werden.

Ein herzliches Dankeschön für diesen gelungenen Nachmittag gilt dem Förderverein für die Organisation im Vorfeld und an dem Tag selber, allen Eltern und Lehrern für die Durchführung und allen Gästen, die dieses Fest lebendig gemacht haben.