Betriebsbesichtigung

bei „Goeken backen" in Bad Driburg

goeken_backenWie sieht eigentlich eine große Bäckerei von innen aus? Wie viele Menschen arbeiten dort? Was wird  alles hergestellt? Welche Arbeitszeiten haben die Angestellten?

Diese und noch weitere Fragen wurden bei der Betriebsbesichtigung in der Bäckerei „Goeken" in Bad Driburg von den Schülern gestellt und natürlich auch beantwortet.

Manni, ein netter, kompetenter und sehr unterhaltsamer Mitarbeiter der Bäckerei, nahm sich 2 Stunden Zeit, um 15 Schüler und 3 Erwachsene aus dem Übergang Schule-Beruf durch den Betrieb zu führen.

Als Höhepunkt der Betriebsbesichtigung konnte jeder Besucher sein eigenes Brot kneten, formen und backen lassen und anschließend mit nach Hause nehmen.

Während die Brote im Ofen waren, verbrachte die Gruppe die Wartezeit mit einem leckeren Frühstück in der „Backgalerie". Von hier  aus konnte man alle Arbeitsvorgänge noch einmal aus luftiger Höhe beobachten. Satt und zufrieden waren sich anschließend alle Schüler und Lehrer einig: dieser Tag war interessant, abwechslungsreich und spannend.