Aktuelles

Martinsfest 2021

Die Hermann-Schmidt-Schule feiert Sankt Martin

SanktMartinsFest_4Im letzten Jahr musste das Martinsfest aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. In diesem Jahr durfte es endlich wieder stattfinden. So kamen am 04. November viele Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern und Geschwistern abends zur Schule, um St. Martin zu begrüßen.

Weiterlesen: Sankt Martin 2021

Schüler des Monats: Niklas aus der 8a

Schulsanitäter Niklas leistet 1. Hilfe nach Fahrradsturz

SuS_des_Monat_1 Niklas (13) war an einem warmen, sonnigen Tag mit seiner Klasse auf dem Wasserspielplatz unterwegs, als es passierte:

 Eine ältere Frau fuhr mit dem Fahrrad und einem Hund an der Leine am Wasserspielplatz vorbei. Da rutschte das Fahrrad auf dem Schotter aus und die Frau stürzte.

Niklas und andere Menschen wurden zufällig Zeugen des Unfalls. Beide Knie der Frau hatten Schürfwunden, ebenso beide Ellbogen und die linke Schulter. Die Knie bluteten sogar.

Niklas hatte zum Glück eine 1.Hilfe-Tasche dabei und konnte so der Frau helfen:

Er verteilte insgesamt 4 große Pflaster und gab der Frau den Rat, unbedingt im Anschluss zum Arzt zu gehen und sich untersuchen zu lassen. Die Frau war sehr froh über die Hilfe und bedankte sich bei Niklas.

Neuer Verkaufswagen für die Hermann-Schmidt-Schule

Ein Projekt der Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe 1a

Verkaufswagen_2Hallo, die Klasse BPS 1a hat in diesem Schuljahr einen Kioskwagen gebaut.

Zuerst haben wir eine Skizze gezeichnet. Dann haben wir ein Model gebaut. Danach haben wir eine Holzplatte und die Holzleisten angezeichnet, gesägt und geschliffen. Dann haben wir Löcher gebohrt und die Löcher mit einem Senker bearbeitet.

Weiterlesen: Neuer Verkaufswagen

Woran hängt dein Herz?

Projekt zur Demokratieförderung „Wir im Kunst-Netz

Gruppenbild_1„Mein Herz schlägt doppelt“, ist Aydils Antwort auf die Frage, woran sein Herz hängt. Wie er haben viele Schüler*innen der Hermann-Schmidt-Schule in Schloss Neuhaus Erfahrungen gemacht mit den Themen Migration und Flucht, Schulwechsel, Ausgrenzung und Mobbing. Auf Anregung der Fachkraft für Systemberatung Extremismusprävention der Schulberatungsstelle des Kreises Paderborn Birgit Dellwig und der Schulsozialarbeiterin Cordula Busse-Mikus wurde das pädagogische Projekt „Wir im Kunst-Netz“ in der Förderschule mit 7 Schüler*innen der Klasse 9b unter der künstlerischen Leitung von Elisabeth Brosterhus ins Leben gerufen.

Weiterlesen: Woran hängt dein Herz?

Die Sternsinger 2021

Tolles Spendenergebnis!

Heilige Drei Könige (METACOM Symbole © Annette Kitzinger)

Die Sternsingeraktion konnte in diesem Jahr trotz der besonderen Form sehr erfolgreich abgeschlossen werden. Durch das Engagement von Lehrerin Maria Kasper und ihren Schülern sowie allen Kollegen*innen, die sich um die Durchführung dieser virtuellen Aktion im Distanzlernen gekümmert haben, konnten wir dem Kinderheim „Emerald Hill Children´s Home“ in Simbabwe 510,00 Euro überweisen!

Dafür allen ein herzliches Dankeschön!

Weiterlesen: Die Sternsinger kommen – auch 2021!