21. Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Logo_1Am 8. März 2016 fand die 21. Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Hermann-Schmidt-Schule statt. Frau Husemann als Vorsitzende des Fördervereins konnte erfreulicherweise immerhin 16 Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen (Rekordzahl in der Geschichte des Fördervereins). 

Neben dem umfangreichen Bericht des Vorstands (Jahresrückblick 2015, Jahresausblick 2016, Kassenbericht) stand vor allem auch die Neuwahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Als Elternvertreter im Förderverein beendeten sowohl Frau Overkott (Kassenwart) als auch Frau Kruse (Beisitzerin) ihre Tätigkeit im Förderverein. Ebenso legten aus dem Lehrerkollegium Frau Thamm (Verbindungslehrerin) und Herr Lattekamp (2. Vorsitzender) ihre Ämter nach langjähriger Tätigkeit nieder. Frau Husemann bedankte sich herzlich bei den ehemaligen Vorstandsmitglieder für ihre Arbeit im Förderverein. Die Wahl des neuen Vorstands ergab folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzende: Frau Husemann (Wiederwahl)

2. Vorsitzende: Frau Gödde (Neuwahl)

Kassenwart: Frau Lagers (Neuwahl)

Schriftführerin: Frau Roggel (Wiederwahl)

Beisitzer: Herr Häuser (Neuwahl)

Beisitzerin: Frau Gröblinghoff-Mulatsch (Neuwahl)

 

Der nächste anstehende Termin des Fördervereins ist der obligatorische Kaffee- und Kuchenstand bei der Schlosssommereröffnung am 1. Mai 2016 im Schlosspark, zu dem alle Freunde, Unterstützer und Interessierte des Fördervereins herzlich eingeladen sind.